Bertelsmann Stiftung

Technische Schulung vor Ort

ZielgruppeKECK-Kommunen, die mit dem KECK-Atlas starten
DauerEintägig
Kosten980,- Euro (inkl. Reise und ggf. Übernachtungskosten)
Anzahl der Teilnehmer10 - 20 Personen (je nach verfügbaren PC-Arbeitsplätzen)
TermineAuf Anfrage
VeranstaltungsortAuf Anfrage
Material
PC-Arbeitsplätze mit Internetzugang

 

 

Inhalt:

1. Einführung in die Datenpflege

  • Datenpflege über die Eingabemaske
  • Datenpflege über eine Excel-Liste

2. Erstellen von räumlichen Ebenen

  • Was sind räumliche Ebenen?
  • Wie erstellt man räumliche Ebenen?

3. Erstellen von Datenschichten

  • Was sind Datenschichten?
  • Wie erstellt man Datenschichten?
  • Shape Dateien und neue Gebiete

4. Einführung Indikatoren

  • Vorstellung der Indikatorenstruktur
  • Wie erstellt man einen neuen Bereich?
  • Wie erstellt man einen neuen Indikator?

5. Einführung Points of Interest (POIs)

  • Was sind POIs?
  • Wie erstellt man POIs?

6. Vorstellung der Atlas-Benutzeroberfläche

  • Funktionen des Kartenfensters
  • Wie erstellt man Ansichten und Präsentationen?
  • Welche Darstellungsoptionen stehen zur Verfügung?
  • Was ist ein Gebietsbericht?