SDG-Indikatoren für Kommunen
contrastwerkstatt - stock.adobe.com/© United Nations/gobalgoals.org

Für ein wirkungsorientiertes Nachhaltigkeitsmanagement bedarf es geeigneter Ziele, Indikatoren und Daten, mit denen die Zielerreichung gemessen und gesteuert werden kann. Zur Unterstützung einer datenorientierten Steuerung der nachhaltigen Entwicklung stellt die Bertelsmann Stiftung Kommunen drei Instrumente zur Verfügung: das SDG-Portal, den Wegweiser Kommune und den KECK-Atlas.

Das Ziel des SDG-Portals besteht darin, Kommunen schnell und intuitiv einen ersten Eindruck über den aktuellen Stand auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung zu vermitteln. Der Fokus liegt dabei auf einer Darstellung und Bewertung aktueller Tendenzen bei ausgewählten Indikatoren für die relevanten internationalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs). Die kurzfristigen Zeitvergleiche können individuell durch langfristige Zeitvergleiche und einzelne interkommunale Vergleiche ergänzt werden.

Diese erste Bestandaufnahme  kann mit Hilfe des KECK-Atlas  durch die jeweilige Kommune flexibel um weitere Informationen und Analysen ergänzt werden. So kann ein kommunenspezifischer Nachhaltigkeitsbericht erstellt und können  Handlungsbedarfe auf dem weiteren Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung im Sinne der SDGs ermittelt werden.

Zum SDG-Portal

Zum KECK-Atlas

Zum Wegweiser Kommune